Inhalt
Datum: 25.04.2022

Medieninformation Busbahnhofbau Rodewisch

Ab 25.04.2022 werden am Rodewischer Busbahnhof Bauarbeiten durchgeführt. Dadurch werden die Haltestellen verlegt.

Medieninformation vom 21.04.2022

Sehr geehrte Schulleiterinnen und sehr geehrte Schulleiter,

wir möchten Sie informieren, dass ab Montag die Sanierungsarbeiten am Rodewischer Busbahnhof beginnen. Mit Betriebsbeginn wird der Busbahnhof voll gesperrt, was eine Verlegung aller Steige an die gegenüberliegende Parkstraße sowie den nahgelegenen Postplatz notwendig macht (Standbelegungsplan). Die Abfahrten der Schülerlinien entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen an den Haltestellen oder auf der Homepage unter www.vogtlandauskunft.de/busbahnhof-rodewisch.

Aufgrund der Begebenheiten am Postplatz wird es beim Einfahren von zwei oder mehr Bussen dazukommen, dass der Individualverkehr diese nicht überholen kann und die Übergangszeit zum Wechsel zwischen den Bussen für die Fahrgäste abwarten muss, diese beträgt ca. zwei Minuten. Diese Vorgehensweise ermöglicht den Fahrgästen ein sicheres Überqueren der Straße, wie es beispielweise vom Reichenbacher Postplatz bekannt ist. Trotzdem sind Autofahrer sowie Fahrgäste zur gegenseitigen Rücksichtnahme angehalten. Zugleich kommt es aufgrund der Baumaßnahmen bei einzelnen Linien zu kleineren zeitlichen Anpassungen, was Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten betrifft. Die genauen Modalitäten vor Ort sowie die Fahrpläne sind unter www.vogtlandauskunft.de einsehbar.

Entsprechend der Ersatzhaltestellen und um ein Befahren einzelner Straßenabschnitte für Busse zu ermöglichen, wird es in der Bauzeit auch Einschränkungen der Parkmöglichkeiten im Bereich Parkstraße, Postplatz, Rützengrüner Straße, Auerbacher Straße sowie Schulstraße geben.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Team der Schülerbeförderung

 

Zweckverband ÖPNV Vogtland

Göltzschtalstraße 16

08209 Auerbach/Vogtl.

 

Tel.: 03744 8302-199

Fax: 03744 8302-142

E-Mail: schuelerbefoerderung@VVVogtland.de

www.vogtlandauskunft.de