Inhalt
Datum: 14.04.2022

Schulbetrieb ab 25.04.2022

An 17. April 2022 tritt die Schul- und Kita-Coronaverordnung planmäßig außer Kraft. 

Für an Schulen beschäftigte Personen sowie für die Schülerinnen und Schüler werden die Schulen bis auf weiteres eine freiwillige Testung mit Antigen-Schnelltests angeboten. Schülerinnen und Schüler, die mindestens eines der COVID-19-typischen Symptome (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust) zeigen, sollen der Schule fernbleiben. Das gilt auch, wenn ein auf dem Gelände der Schule durchgeführter freiwilliger Test positiv ist.