Inhalt

Mobiler Sonderpädagogischer Dienst

Mitglieder des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes der Parkschule:

Schulleiterin Silke Millermann schulleitung@parkschule.vogtlandkreis.de.de
Leiterin des MSD Kerstin Fuchs kerstin.fuchs(at)parkschule.lernsax.de
Weitere Mitglieder Stefanie Kluge  stefanie.kluge(at)parkschule.lernsax.de

Anika Wohlrab anika.wohlrab(at)parkschule.lernsax.de

Silke Mutze silke.mutze(at)parkschule.lernsax.de

Maxi Blei maxi.blei(at)parkschule.lernsax.de


Ablauf des Verfahrens zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs im Förderschwerpunkt Lernen an der Parkschule

1. Beratung im Vorfeld des Feststellungsverfahrens

- Antragstellung durch Grund-/Oberschule (auf Wunsch der Schule oder der Eltern)  Formblatt Datenschutz und Formblatt A
- Berater des MSD hospitieren im Unterricht, Gespräch mit Klassenlehrer, Dokumentenanalyse…
- Auswertungsgespräch und Protokollierung durch MSD an der Schule (Kontakt mit Eltern über Klassenlehrer und/oder MSD)
- Einleitung des Feststellungsverfahrens oder Beantragung weiterer Beratung oder Umsetzung notwendiger Maßnahmen und Fördervorschläge

2. Durchführung des Feststellungsverfahrens

Zeitraum: an Stammschule (ca. 8 Wochen), im Block an der Parkschule (3-4 Tage) oder Probebeschulung (bis zu 3 Monate)

- Inhalt:

  • Exploration des Schülers, Elternfragebogen, Befragung der Fachlehrer
  • Überprüfung der Wahrnehmungsbereiche (vor allem visuell und auditiv)
  • Einsicht in Schülerakte
  • Hospitation im Unterricht an Stammschule oder an Parkschule
  • Schulpsychologin Frau Rettschlag-Cranz
  • Testung

3. Tests während des Feststellungsverfahrens

- Schulleistungstests in Mathematik und Deutsch (Lesen und Schreiben)
- Grundintelligenztests, auch für Schüler mit Migrationshintergrund
- Test zur Prüfung der Konzentrationsfähigkeit
- Angstfragebogen
- Deutscher Motoriktest

4. Auswertung des Feststellungsverfahrens

- Formulare Protokoll und Anlage (von MSD ausgefüllt)

- Teilnehmer:

  • Eltern (Sorgeberechtigte)
  • Schüler
  • Schulleiter der Förderschule
  • Vertreter des MSD
  • Vertreter der meldenden Einrichtung
  • Weitere (z. B. Sozialamt, Jugendamt…)

- Zusammenfassung der Ergebnisse

- Empfehlung des MSD und Anmerkungen der Eltern

- Protokollierung durch MSD